machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
Hotel Miramar
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt

Themen

Administration

Kia Rio GT erstmals auf dem Genfer Autosalon

Kia hat erste Bilder des Rio GT-Line veröffentlicht, der seine Premiere auf dem Genfer Autosalon feiert (Publikumstage 8. bis 18. März). Mit der neuen Ausführung des B-Segment-Modells erweitert der Hersteller seine Palette an betont sportlichen Fahrzeugen, die von den jüngsten GT-Line-Versionen des Sportage, Picanto und Sorento bis zu den leistungsstarken GT-Modellen wie cee’d GT, Optima GT und dem neuen Kia-Flaggschiff Stinger GT reicht.

Der Rio GT-Line kombiniert ein dynamisches Design mit einem sportlich-eleganten und zugleich variablen Interieur. Angetrieben wird er von einem agilen, hocheffizienten 1,0-Liter-Turbobenziner mit 88 kW (120 PS). Der Rio GT-Line ist ab sofort bestellbar. Die ersten Fahrzeuge werden im März beim Kia Partner einlangen. Wie bei jedem Kia sind 7 Jahre Werksgarantie (150.000 km) und 7 Jahre Mobilitätsgarantie, sowie 7 Jahre gratis Navigations-Kartenupdate dabei.

Write a comment