machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

Komische Bräuche – ziemliche Schäden

Das Stehlen des Maibaums ist ein eher dummer Brauch, so geschehen in Weitra vor zwei Jahren. Zur Vermeidung hat diesmal ein verantwortlicher Feuerwehrmann sein Auto so geparkt, dass man nicht zum Maibaum gelangen konnte. Seine vier Reifen waren am nächsten Morgen kaputt. In Steyr wurde heuer der Maibaum gestohlen, zersägt, aber leider auch die Verankerung ruiniert. Ein erheblicher Schaden und die Stadt überlegt keinen Maibaum mehr aufzustellen. Im Bild leere Verankerung, Maibaum fehlt.