machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
Deutschland Tourismus
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt
Urlaubsland Italien

Themen

Administration

Archive for 'Allgemein'

Berlin und sein öffentlicher Verkehr

Weil man mit dem Auto, wie eben in einer Großstadt üblich, recht schwer weiterkommt, empfiehlt sich das Ubahn/SBahn/Autobussystem. Allerdings nicht zu Stoßzeiten, erst recht nicht zu Messen oder Großveranstaltungen. Schade dass die Stadt rein gar nichts in die Erneuerung und Verbesserung dieser öffentlichen Infrastruktur steckt und etwa zur ITB Spitzenzeiten die Zubringerbahnen so gesteckt voll [...]

Ab 21. April in Wien – wean hean

Jobmeile, 25.4. – diesmal ohne Ministerin

Anlässlich des „Tages der Arbeitslosen“ veranstaltet die Caritas in der carla am Mittersteig im 5. Wiener Gemeindebezirk ihre 10. Jobmeile. Auch für Menschen, die nicht von Arbeitslosigkeit betroffen sind, bietet dieser Tag die Gelegenheit, sich umfassend über die Angebote der aktiven Arbeitsmarktpolitik zu informieren und sich über die aktuellen arbeitsmarktpolitischen [...]

67. Pädagogische Werktagung Salzburg

Es ist eine der wichtigsten pädagogischen Fachtagungen im deutschsprachigen Raum mit jährlich ca. 800 TeilnehmerInnen und richtet sich an Personen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Sie wird veranstaltet vom Katholischen Bildungswerk Salzburg in Kooperation mit der Caritas Österreich und der Universität Salzburg vom 9. bis 13. Juli 2018.

Informationsmesse: Ausbildung bis 18

Seit vorigem Jahr gilt die Ausbildungspflicht bis 18 für alle Jugendlichen. Was tun, wenn sie jetzt noch keinen Lehr- oder Schulplatz haben? Um das zu beantworten, haben die Arbeiterkammer Wien, das Sozialministeriumservice und der Stadtschulrat für Wien die Informationsmesse „Ausbildung bis 18“ organisiert. Am 23. April beraten ab 14:00 [...]

Ostregion: Mehr Bus und Bahn

Eine Befragung der Arbeiterkammer hat ergeben, dass mehr Berufstätige öffentliche Verkehrsmittel auf dem Weg zur Arbeitsstelle verwenden würden, wären die Intervalle besser, das Sitzplatzangebot größer und gäbe es mehr Bahnhöfe oder Zwischenhalts. Um die Umweltziele von Gesundheitsorganisationen zu erreichen wäre die Eindämmung des individuellen Verkehrs unbedingt nötig. Also wenn möglich: Umsteigen auf Bus und Bahn!

Gustav Klimt und der Attersee

Gustav Klimt verbrachte zwischen 1900 und 1916 fast jeden Sommer am Attersee. Dort fand er Inspiration und Kraft, um seine mit Goldornamenten verzierten Bilder zu schaffen, die noch heute zu den teuersten Exponaten der Kunstwelt zählen. Zu seinem 150. Geburtstag im Jahr 2012 wurde in Kammer am Attersee das Gustav Klimt-Zentrum eröffnet. Die multimediale Ausstellung, [...]

Trier – 200 Jahre Karl Marx

In der Brückenstraße 10 in Trier wurde am 5. Mai 1818 Karl Marx geboren.  Mit !7 ging er nach Berlin und Bonn zum Studium, lebte auch in Paris, Brüssel und London. Die Volksrepublik China wird der Stadt heuer ein etwa 6 Meter hohes Marx-Denkmal spenden und so erwartet man schon heuer eine Menge chinesischer Touristen. [...]

25. Lifeball und Sound of Music

Der 25. Lifeball findet heuer am 2. Juni wieder im und vor dem Rathaus statt. Das Thema ist “Sound of Music”, gespannt kann man sein, wie das Thema während des Balls bearbeitet wird. Die Kostüme stehen fest, durch den Abend mit Conchita, Herbert Föttinger, Vera Doppler, Markus Freistätter, Zoe Straub, Nathan Trent und Missy [...]

Drei Jahrhunderte Geschichte von Monaco

Vom kleinem versteckten Ort am Mittelmeer hin zur Weltstadt mit internationalem Ruhm entwickelte sich Monte Carlo und hat glitzernde Geschichte geschrieben. Was es heuer Neues gibt erfahren unsere Leser und Userinnen mit Klick aufs Foto von Monte Carla/Monaco.