machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
Hotel Miramar
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt

Themen

Administration

Archive for 'Kultur'

50 Jahre Mondlandung – High Moon

Im Juli 1969 hat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betreten. Zum 50. Jahrestag der Mondlandung präsentiert das Technische Museum Wien die Objekte der Apollo-Mission aus seinem Depot in einem Mond-Setting der Öffentlichkeit. Anhand des Lunar Landers, der Apollo-Kommandokapsel, des Mondanzugs und des originalen Mondgesteins, welches die Astronauten der Apollo 11 bei ihrer Mission [...]

Die Saison bei Tschauner in Ottakring

Mit anregender Sommerunterhaltung begeistert das Pawlatschentheater seit 1909 alljährlich mit launigem Stegreifspiel und in den letzten Jahren auch mit Musical, Kabarett, Konzerten und Kinderprogramm durchgehend von Juni bis September. Gespielt wird bei jedem Wetter, ein mobiles Schiebedach schützt vor Regen. Ein Theaterabend beim „Tschauner“ mit gemütlichem Beisammensein im idyllischen Garten der Theater-Oase begeistert jede Altersgruppe [...]

HIN und WEG – 2019 im Waldviertel

Das 2. Theaterfestival HIN & WEG findet vom 9. bis 18. Augst 2019 in Litschau statt, merken Sie schon jetzt den Termin vor! Bereits zur „Erstausgabe“ von HIN & WEG fanden 1500 Besucherinnen und Besucher in die nörd­lichste Stadt Österreichs. An den 10 Festivaltagen gab es 110 Veranstaltungen. Es wurden 42 Theaterstücke (bei Aufführungen [...]

Der Vogelhändler in der Sommerarena Baden

Am kommenden Samstag ist die Premiere von Carl Zellers romantischer Heimatoperette in Baden in der Sommerarena im Kurpark.  Der Niederösterreicher Carl Zeller, eigentlich nur nebenberuflich Komponist, schaffte es wie kaum ein anderer, seine Melodien als Volkslieder zu etablieren.  Wir werden zu den weiteren Produktionen in diesem Sommer in Baden berichten!

Sommersaison in Grafenegg

Am 14. Juni eröffnete die Sommernachtsgala an der Open Air-Bühne Wolkenturm die dreimonatige Sommersaison in Grafenegg.  Das Programm liegt wieder in den bewährten Zauberhänden von Rudi Buchbinder. Pluralismus und unterschiedliche musikalische Philosophien stehen bei den Künstlerinnen und Künstlern im Vordergrund. 

Die Fledermaus geht ins Wiener Freibad

Der Operetten-Klassiker von Johamm Strauß wird in einer Fassung für Wiener Schwimmbäder noch in der kommenden Woche gespielt. Dabei bietet ein Schwimmbecken die passende Umgebung für die Partygesellschaft und den altbekannten Inhalt der Operette. Termine: 18.6.: Schafbergbad, 19.6.: Döblinger Bad, 21.6.: Großfeldsiedlungsad

Regenbogenparade: Halbe Million Besucher

Seit ihrer ersten Durchführung im Jahr 1996 hat sich die Regenbogenparade in Wien nicht nur zum größten Event der Lesben-, Schwulen-, Bisexuellen- u. Transgender-Bewegung entwickelt, sondern auch zu einem bedeutenden Symbol für eine Kultur der Solidarität, Akzeptanz und Gleichberechtigung. Die Parade findet in Erinnerung an das erste Aufbe- gehren von [...]

EuroPride 2019 im Juni in Wien

Noch bis 16. Juni 2019 findet zum zweiten Mal die EuroPride in Wien statt – 50 Jahre nach den “Stonewall”-Unruhen in New York, die den Anfang der Lesbian-Gay Bewegung bedeuteten. Im Juni werden daher hunderttausende zusätzliche Gäste in Wien erwartet und die Regenbogenparade am 15.Juni am Ring in Wien wird wohl besonders stark besucht sein! [...]

Architekturmuseum Wien: Haas Haus

Als „Eckhaus der Nation“ bezeichnet, erregte das Haas-Haus vis-à-vis dem Stephansdom wie selten ein Gebäude bereits vor seiner Errichtung die Gemüter. Anlässlich des 85. Geburtstages von Hans Hollein (1934–2014) öffnet das AZW sein Archiv und gewährt einen Blick hinter die Kulissen, in die Entstehung seines wohl bekanntesten Wiener Gebäudes.

50 Jahre Fall der “Eisernen Mauer” in Weitra

Schloss Weitra und das Museum Niederösterreich empfehlen gegenseitig einen Besuch der beiden historischen Häuser anlässlich des Gedenkjahres zum Fall des Eisernen Vorhangs. Auf Schloss Weitra startete die Sonderausstellung „Schauplatz Eiserner Vorhang“ bereits. Im Museum Niederösterreich gibt es die Dauerpräsentation, die Sonderausstellung „Spionage!“ ab 6. September und das Zeitzeugen-Forum am 19. November 2019 zu besuchen.