machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt

Themen

Administration

Archive for 'Reise Ausland'

Hundertwassers letztes Werk

In Abensberg in Bayern erhebt sich der letzte von Friedensreich Hundertwasser beeinflusste Turm inmitten der traditionellen Weisbier Brauerei Kuchlbauer und erfreut tagtäglich mit Kunst und Bier die Besucher. Eine Führung lohnt sich um 18 Euro; kann man schließlich ein interessantes Museum zum Leben und Wirken Hundertwassers besuchen und abschließend ein frisches Kuchlbauer Weizen genießen.

Guben: Anatomie hautnah erleben

In einer aufwendig restaurierten ehemaligen Tuchmacherei erhält die Besucherin, der Gast auf 3000 Quadratmeter Ausstellungsfläche umfassende Einblicke in die Anatomie von Mensch und Tier, über die Plastination und andere Präparations-techniken. Beim Plastinarium wird man Freitag, Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr eingelassen, aber bis 18 Uhr ist geöffnet. Preis 12 Euro, Infos mit [...]

Das Restaurant Ruster in Algund bei Meran

Bereits im Jahre 1243 wurde ein Hakoto de Roste de Algunda als Besitzer des Rusterhofes in den alten Aufzeichnungen geführt. Zuletzt haben zwei Generationen der Familie Reinthaler im Laufe der Jahre das Ruster Resort geschaffen. Das Essen im Gasthof ist reichlich und gut, nur der Gästeempfang durch den Besitzer ist absonderlich, die Bedienung dann [...]

“Die Meistersinger von Nürnberg”

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2016 geht der Gesangswettbewerb „Die Meistersinger von Nürnberg“ in die zweite Runde. An den Start für den weltweit ausgeschriebenen Contest gehen Sängerinnen und Sänger mit beruflicher Erfahrung – eine Bedingung für das „Deutsche Fach“, das stimmliche Reife voraussetzt. Rund 80 Qualifikanten der Vorrunden treten ab 23. Juli in Nürnberg [...]

Diktatoren haben keine Skrupel: Recep Erdoğan

Hitler in Deutschland ist ein Vorbild für den türkischen Diktator. Wahlfälschung und Gewaltandrohung, so gewann der Diktator. In Österreich haben jedenfalls von den etwa 100 000 wahlberechtigten Türken nur ein Drittel für ihn gestimmt. Dennoch 33 000 zuviel, denn wer in Österreich lebt, sollte in der Türkei nicht für eine Diktatur stimmen, ohne dorthin zurückzukehren!

Hotel Podhrad in Hluboká nad Vltavou

Ein schmuckes Hotel unterhalb des Schwarzenberg Schlosses Frauenberg lädt zur Übernachtung ein. Das Restaurant im Haus bietet schmackhafte Hauptgerichte um etwa 8 Euro, die Übernachtung kostet etwa 70 Euro zuzweit inklusive Frühstück. 15 Minuten dauert der Aufstieg zum Schloss Hluboká nad Vltavou, was wohl der Hauptgrund der Übernachtung in dem kleinen Ort ist. Klicken Sie [...]

200 Jahre Adelsbergergrotte in Slowenien

1818 wurde Postojna Jama erstmals touristisch besucht, also vor 200 Jahren begann die Geschichte eines der interessantesten Naturgüter der Welt. Heute kommen über 700 000 Besucher jährlich und fahren mit einer elektrischen Gruben-Minibahn ein, ehe sie einen etwa einstündigen Spaziergang im Inneren des Berges machen und dabei Tropfsteine unendlicher Vielfalt bewundern. Mehr dazu demnächst [...]

Hluboká nad Vltavou – Schloss Frauenberg

Kennen Sie dieses Märchenschloss nahe Krumau und vom Waldviertel nur eine Stunde entfernt? Es ist absolut sehenswert und kann täglich auch mit deutschen Führungen besucht werden. Es gibt 4 verschiedene Touren, die Repräsentations-räume, die privaten Zimmer, die Küche und die Turmbe- steigung. Etwas teuer alles zusammen, etwa 40 Euro, und der Guide nicht wirklich gut, [...]

Dominikanische Republik präsentiert in Berlin

In Berlin präsentiert sich die Dominikanische Republik als Fashion- und Lifestyle-Destination. Vom 3. bis 5. Juli 2018 haben Gäste die Möglichkeit, auf dem Vorplatz des E-Werks den attraktiven Info-Stand der Karibikinsel zu besuchen und sich über die aktuellen News und Trends der Ferndestination Nummer Eins zu erkundigen.

Algund nahe Meran jetzt im Sommer

Die entzückende Kleinstadt nahe Bozen mit dem milden Frühlingsklima wird nach einem Besuch unvergesslich. Ein Spaziergang durch Meran wirkt wie eine Wanderung durch vergangene Zeiten. Geht man durch die Laubengänge, wird man ins Mittelalter zurückversetzt, wandelt man jedoch über die blumengeschmückten Promenaden, so meint man Kaiserin Sissi zu begegnen. Wohnen im ruhigen Algund, [...]