machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
Hotel Miramar
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt

Themen

Administration

Archive for 'Reise Ausland'

Christen werden in Dutzenden Staaten verfolgt

Es ist unglaublich, kaum jemand spricht darüber, aber in etwa 50 Staaten der Erde wird das Christentum verfolgt, also Menschen christlichen Glaubens ausge- peitscht, eingesperrt, ja sogar ermordet. In Nordkorea, erzmuslimischen Staaten, aber auch in Indien gibt es Verfolgungen Ein erster Schritt dazu passiert nun in der Türkei, da soll Weihnachten verboten werden.

Wir wünschen frohe Ostern!

Ostern ist neben Weihnachten das wichtigste Familienfest und vor allem das bedeutendste christliche Fest. Das Fest wird noch immer von der Auferstehung Christi beherrscht, nicht vom Osterhasen. Neben gesegneten Speisen, Osterprozessionen und bunten Papierpalmen gibt es auch eine Menge heidnischer Bräuche, die bis heute gepflegt werden. Wir wünschen jedenfalls ein frohes Fest

Hluboká nad Vltavou – Schloss Frauenberg

Kennen Sie dieses Märchenschloss nahe Krumau und vom Waldviertel nur eine Stunde entfernt? Es ist absolut sehenswert und kann täglich auch mit deutschen Führungen besucht werden. Es gibt 4 verschiedene Touren, die Repräsentations-räume, die privaten Zimmer, die Küche und die Turmbe- steigung. Etwas teuer alles zusammen, etwa 40 Euro, und der Guide nicht wirklich gut, [...]

Magdeburg und Hundertwasser

Die Grüne Zitadelle ist ein von Friedensreich Hundertwasser entworfenes Gebäude in Magdeburg. Fertiggestellt wurde es im Jahr 2005. Es handelt sich dabei um das letzte Projekt, an dem Hundertwasser vor seinem Tod gearbeitet hat. Mit der Hundertwasserschule in der Lutherstadt Wittenberg hat er ein weiteres Gebäude in Sachsen-Anhalt künstlerisch gestaltet.

Kennen Sie Max Frisch, den Architekten?

Wenig bekannt ist, dass der schweizer Schriftsteller, Max Rudolf Frisch, geboren in Zürich am 15. Mai 1911,  auch Architekt war. Aus der Schulzeit ist er mit Theaterstücken wie “Biedermann und die Brandstifter” wohl bekannt. Er war aber auch Architekt und als er im August 1943 erfährt, dass er den Bewerb zum Bau des städtischen [...]

Stadtwald in Köln: Leider kein Frühlingstipp

Der Stadtwald in Lindenthal ist Teil des Äußeren Grüngürtels. Erstmalig angelegt wurde der Wald 1895 auf dem Gut der Kitschburg. Nach und nach wurde das Gelände um mehrere Grünanlagen erweitert.    Leider verbannt Köln Fahrzeuge von Besuchern irgendwo an den Stadtrand, wer kein Pickerl hat, der zahlt, also kein Besuch im Stadwald Kölns! Vorsicht [...]

Mitten in Udine – Oberitalien pur

Mitten in Udine erhebt sich das mittelalterliche Castello, das heute als Museum dient, rundum ein Ort zum Relaxen und erwähnenswert ist die Fernsicht. Leider gibt es wenig fremdsprachige Erklärungen an den Häusern, aber die Atmosphäre Italiens entfalltet sich in Udine. Sicher einen zweiten Besuch wert.

Gärten von Schloss Trauttmansdorff bei Meran

Es ist wieder soweit in Südtirols Metropole Meran: Die traumhaften Gärten eröffnen in all der Frühlingspracht, die Schlossgärten so bieten können. Zahlreiche Gäste waren zu Besuch, Sissi von Österreich zum Beispiel und wann kommen Sie dahin? Mehr zu der aktuellen Ausstellung im Schloss demnächst! Der Frühling in Südtirol ist jetzt schon eingekehrt! Klicken Sie aufs [...]

Reliquien von Papst Johannes XXIII

Im Dom zu Bergamo befinden sich Reliquien („Überbleibseln“ – lat. reliquiae) von Papst Johannes XXIII. weil er nahe Bergamo geboren wurde, dort studiert, später unterrichtet hat und deshalb Bergamo auch diesen, inzwischen heiliggesprochenen Papst besonders verehrt. Er hat das 2. vatikanische Konzil einberufen und so wesentlich an der Erkennung der “neuen” Zeit durch die katholische [...]

Bergamo, da will ich sein,….

Das haben angeblich schon viele Künstler gesagt, es gibt auch eine Mozartstraße. Aber die Hauptsehenswürdigkeiten sind allesamt kirchlichen Ursprungs und wer mal in Ruhe den Dom inhaliert, dem stellen sich viele Fragen. Etwa wie es möglich war vor Jahrhunderten diese Pracht, ja Herrlichkeit zu schaffen, unter welchen Opfern, zu unserer Erbauung. Bergamo muss mal auf [...]