machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

Archive for 'Reise Inland'

Ischgl – Verantwortungslosigkeit rächt sich jetzt

Das Land Tirol hat vorsätzlich zu spät auf die Coronavirus-Krise reagiert und die Lifte und Bars zu spät gesperrt. Daran sind die Tiroler Verantwortlichen schuld! Belegt wird dies durch eindeutige Beweise, abgelehnt wird jede Verantwortung durch die Tiroler Landesregierung. 

Stadtmauerstädte im Waldviertel

Waidhofen an der Thaya, Weitra und Zwettl gehörten zur Verteidigungskette des Waldviertels. Sie bieten heute Kultur und kulinarische Genüsse rund um das traditionsreiche Bier. Retz und Laa an der Thaya beeindrucken durch die weite Anlage der zentralen Plätze. In diesen Sädten ist ein besonderes mittelalterliches Flair spürbar. Klicken Sie aufs Foto!

Clemens Holzmeisters Erstlingswerke

Das Leben des Stararchitekten Clemens Holzmeister verlief sehr turbulent und die ersten Auftragsarbeiten befinden sich in Marbach an der Donau und – als zweites von ihm geplantes Bauwerk – das Kino in Eggenburg. So ist diese Kleinstadt im Waldviertel stolz auf einen Holzmeisterbau im Ort. Den kann man sogar jetzt besichtigen, aber nur alleine oder [...]

Maria Alm lädt für den Winter ein!

Österreich-Urlaub ist angesagt, erst Recht im Winter. Nicht weil es die Regierung so sagt, die sagt uns ja viel?  Nein Österreich hat unglaublich viel zu bieten. Etwa Maria Alm, Natur pur im Winter, aber mit Ausnahmen natürlich. Etwa wenn Trinker oder Raucher sich im Zentrum sammeln, weit nach Mitternacht, und anliegende Gästezimmer in deren Qualität [...]

Ein Ausflug der sich lohnt: Sparbach bei Wien

Kennen Sie Sparbach, den Naturpark nur 15 km südlich Wiens nahe der Hinterbrühl? Einfach erreicht man den Tiergarten über die Wiener Außenring Autobahn mit direkter Abfahrt Sparbach. Seit über 200 Jahren ist das Areal im Besitz der Familie Liechtenstein und und seit über 50 Jahren ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein, Alt und Jung. [...]

Eggenburg – eine Stadt stellt sich vor

Der Hauptplatz, das sogenannte “Grätzl” ist eine direkte Auswirkung der alten Stadtmauer. Diese kann man aber nur sehen, wenn man daran entlang marschiert, auf zumindest einen der Türme besteigt, etwa den Kanzlerturm, und dann eine kurze Zinnenwandrung macht. Sehenswert  die Kirche und das Krahuletz-Museum und ein kleines Ziegelmuseum. Mehr erfährt man, wenn man hinfährt, gerade [...]

Eggenburg und seine Stadtmauern

Mehrzahl also bei Mauern, denn es gibt an manchen Stellen zu sehen, dass die kleine Stadt bis zu 3 Mauern hintereinander vor 800 Jahren aufgebaut hatte um sich gegen böhmische Invasoren im Mittelalter zu schützen: Die Äüßere, Mittlere und Innere. Dazwischen gabs Gräben, aber alles half nichts, den schließlich eroberte Ottokar II. Přemysl Eggenburg und [...]

Hitzeschweben in Steyr

Sehr genial. Wir schnappen uns die Pferde und schweben von Wirtshaus zu Wirtshaus. Manchmal nur eines, weil so weit weg. Manchmal ganz viele, weil so nah und wir durstig. Jedenfalls: ein Abend guter Unterhaltung und Herumschweben.
Haben Sie jetzt Lust auf Steyr und eine Segwaytour, dann fahren Sie kurz mal nach Steyr und buchen eine von [...]

Kleine Schwester des Stephansdoms

Die Stadtpfarrkirche von Steyr am Nationalpark wurde nach den Plänen des Wiener Dombaumeisters Hans Puchsbaum ab 1443 erbaut. Besuchen kann man die „kleine Schwester des Stephansdoms“ von der Krypta über den Kircheninnenraum und den Dachboden bis zum Turm bei einer Führung des Tourismusbüros Steyr. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Rathaus, Termine erfragt man in [...]

Nachtwächter, Stadtarchivar, Buchautor und eigentlich Tausendsassa

Ernest Zederbauer, von ihm ist die Rede, kennt wohl wirklich jedes Haus, jede Gasse und wahrscheinlich auch alle “Gschichtln” in und aus Weitra. Er ist im Chor, schreibt Krimis und macht Stadtführungen, man lernt von ihm vieles über die Stadt und die geschichtliche Entwicklung Weitras. Und es gibt viel in dieser nördlichen Stadt des Waldviertels [...]