machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
Hotel Miramar
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt

Themen

Administration

Archive for 'Reise Inland'

Vino Versum Poysdorf – einen Ausflug wert

Das Vino Versum ist als touristisches Zentrum Poysdorfs Ihre erste Anlaufstelle und bietet unzählige Möglichkeiten um Rebe, Traube und Wein auf die Spur zu kommen. Klicken Sie auf das Foto für Übesischt zu den Aktivitäten der Stadt für diesen Winter! Von da aus läßt sich auch das angrenzende Tschechien leicht erkunden! Beim Eingang [...]

EU Förderungen in Tourismus und Infrastruktur

Waldviertel Tourismus und angrenzende Regionen in der Tschechischen Republik wurden heuer in ihren Marketing- aktivitäten aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert und finanziell unterstützt.

Zogelsdorf und seine Museen

Fährt man aus Wien oder Krems kommend nach Norden passiert man den kleinen Ort Zogelsdorf, der früher für seinen Steinbruch bekannt war und noch eine Erinnerungsstätte an den begehrten Steinabbau im späten Mittelalter besitzt. Auch mehrere Museen sind zu besuchen, das Ordensmuseum im sogenannten Schloss, früher Ortswirtshaus, das Heimat-und Jagdtmuseum und ein idyllisches Biotop.

Litschau im nächsten Sommer: Hin & Weg

Für 10 Tage im August 2020 verwandelt sich Litschau in eine große Bühne. Festivaltermin 2020: Freitag, 7. August bis Sonntag, 16. August 2020! Neues dazu bei Klick auf den Button links.

53 Jahre Loser Bergbahnen

Die Loser Bergbahnen, der touristische Motor im Salzkammergut wurde 53 Jahre alt. Was in den 60er Jahren mit einer Straßenbaugesellschaft begann, ist heute ein attraktives Skigebiet, Free-Rider Area und Tourenskiberg im Winter und im Sommer Wander- und Klettergebiet, Drachenflieger und Paragleiter Eldorado, Rad- und Mountainbike Zentrum.

875 Jahre Stift Altenburg

Die Benediktinerabtei des heiligen Lambert zu Altenburg geht zurück auf die ersten Mönche in der Anlage der alten Burg von Gräfin Hildburg von Poigen 1144.  Freilich sind die Ausmaße seit damals entsprechend gewachsen. Neben der herrlichen Stiftskirche  ist die Bibliothek, die Kaiserstiege und die Krypta zu besuchen. Interessant ist das erst vor Jahren freigelegte Kloster [...]

Operettensommer in Bad Ischl

Burg Heidenreichstein im Waldviertel

Heute noch ist das Wasserburg nur über zwei Zugbrücken zu betreten, wenn man eine Besichtigung plant. Mit einer Führung kann man noch vorhandene Einrichtungsgegenstände der Eigentümer, der Familie Kinsky sehen. Seit 1961 erst sind die Kinskys dort beheimatet, allerdings jetzt im Nebengebäude, weil das Wohnen in den alten Gemächern doch recht anstrengend wurde.

Mit Herz und Hand fürs Alpenland

Die Sonderschau widmet sich der 150jährigen Geschichte des Österreichischen Touristen-Klubs (ÖTK), dem Erzherzog Carl Ludwig – Bruder von Kaiser Franz Josef, Vater von Erzherzog Franz Ferdinand und späterem Besitzer von Schloss Artstetten – als Protektor vorstand. Unter seiner Ägide (1877-1896) wurden zahlreiche, zum Teil heute noch existierende Schutzhütten errichtet und von ihm mitfinanziert sowie zahlreiche [...]

Nachtwächter, Stadtarchivar, Buchautor und eigentlich Tausendsassa

Ernest Zederbauer, von ihm ist die Rede, kennt wohl wirklich jedes Haus, jede Gasse und wahrscheinlich auch alle “Gschichtln” in und aus Weitra. Er ist im Chor, schreibt Krimis und macht Stadtführungen, man lernt von ihm vieles über die Stadt und die geschichtliche Entwicklung Weitras. Und es gibt viel in dieser nördlichen Stadt des Waldviertels [...]