machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

Archive for 'Tipps'

Haus des Meeres mit atemberaubenden Umblick

Rechtzeitig fertiggestellt wurde die Erweiterung und Modernisierung des Haus des Meeres in Mariahilf um im Herbst Gäste, Familien, Tierfreunde und Neugierige zu empfangen. Die neue Gastronomie im letzten Geschoß lädt ein, aber man kann auch rundum die Aussicht auf Wien bewundern ohne etwas zu konsumieren, mit Direktlift! Klicken Sie einfach auf das Foto!

Street Art Festival Wels: Graffiti

An zwei Standorten kann man die Kunstwerke von Dutzenden Graffiti Künstlern in Wels betrachten, welche letztes Wochenende in einer Kunstaktion aufgebracht wurden. Auf den Arealen des Alten Schlachthofes und einiger Messehallen an der Traun haben sich zumeist junge Graffiti-Sprayer verewigt, um ein Statement für Outdoor Kunst abzugeben.

Schönbrunner Tiergarten ein Besucherhit

Auf dem 17 Hektar großen Tiergartengelände stehen im Außenbereich drei Hektar an Besucherflächen zur Verfügung. Im Tiergarten gibt es gerade viele Jungtiere, die hüpfend, laufend oder planschend ihre Welt entdecken. Auf dem Weg mit 10 Stationen trifft man alle: vom Elefantenmädchen über den Mini-Affen, die Babyrobbe und den Eisbärennachwuchs bis zu den [...]

Ein Ausflug der sich lohnt: Sparbach bei Wien

Kennen Sie Sparbach, den Naturpark nur 15 km südlich Wiens nahe der Hinterbrühl? Einfach erreicht man den Tiergarten über die Wiener Außenring Autobahn mit direkter Abfahrt Sparbach. Seit über 200 Jahren ist das Areal im Besitz der Familie Liechtenstein und und seit über 50 Jahren ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein, Alt und Jung. [...]

Wurzelmundquallen-Babys im Haus des Meeres

Nach langer Zeit des Wartens gibt es im Haus des Meeres endlich wieder Babys der gepunkteten Wurzelmundquallen. Die wenige Millimeter großen Quallen treiben in einem mit Planktonkrebssuppe gefüllten „Waschmaschinentrommel-Aquarium“ im Kreis und können dabei rund um die Uhr essen und auf diese Art ihr Körpergewicht in den ersten Lebensmonaten vertausendfachen – und unsere Besucher können [...]

Schloss Valtice nahe der Grenze

Die ursprünglich gotische Burg wurde durch die Bischöfe von Passau im 12. Jahrhundert gegründet. Im Jahre 1530 wurde Valtice die Residenzstätte der Adelsfamilie Liechtenstein. Die Größe und die prächtige Ausschmückung des gesamten Schlossgeländes demonstrieren den Reichtum des Hauses Liechtenstein. Die derzeitige Gestalt hat dem Schloss eine ganze Reihe bedeutender Architekten des 17. und 18. Jahrhunderts [...]

Rad Shuttle in Steyr und Nationalpark Kalkalpen

Starten Sie Ihren Radausflug bequem mit dem Rad Shuttle Bus ab Steyr oder Spital amPyhrn!  So lassen sich beim anschließenden Radeln die Sehenswürdigkeiten entlang derStrecke ganz gemütlich genießen – und auch für den ein oder anderen kulturellen bzw.kulinarischen Abstecher bleibt genügend Zeit. Der Rad Shuttle verkehrt von 30. Mai bis 27. September 2020 jeweils samstags, [...]

Rundfahrten vor der Küste von Opatija

Es gibt fast täglich Angebote für Rundfahrten ab Opatija, sei es Ausflüge nach Rijeka oder zu den nahen Inseln.  Wie wäre es mit einer Besichtigung der Gänsegeierstation vor der Insel Cres oder einer Abendfahrt nach Lovran mit Stadtspaziergang. Das Hotel Miramar ist der ideale Ausgangspunkt für Bootsfahrten in der Bucht von Opatija. Das Hotel unter [...]

Braunau hübsche “Kleine Historische Stadt”

Das Rathaus am Hauptplatz ist der ganze Stolz der Stadt. 1903 besuchte Kaiser Franz Josef die Stadt am Inn und winkte gnädig vom Balkon. Es gibt aber noch viel mehr in Braunau zu bestaunen. Wir berichteten letzten Sommer darüber. Das Geburts-haus Hitlers wurde enteignet, ein Dokumentations-zentrum ist geplant, das Haus auf den ursprüng-lichen Stand, – [...]

Der neue Reiseführer: Kleine Historische Städte

Was Gäste und Bewohner in rund 48 Stunden in den Mitgliedsstädten erleben können, ist im gerade neu erschienen Reiseführer erläutert. Der Salzburger Journalist Markus Deisenberger hat sich auf eine Entdeckungsreise durch die 14 Kleinode begeben und hat seine persönlichen Erfahrungen niedergeschrieben.