machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
Hotel Miramar
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt

Themen

Administration

Tag: Albertina

Monets Gesamtwerk in der Albertina

Claude Monet wurde 1840 in Paris geboren und studierte auch dort, lebt von der Unterstützung der Familie und heiratet Camille Doncieux. Schon dem Wehrdienst versteht er zu entkommen, so auch beim Deutsch-Französischen Krieg: Er flieht nach London. 1871 kehrt er zurück nach Argenteuil, wo er den Impressionismus entwickelt, den Malstil der die Welt erobern soll. [...]

Alfred Seiland Retrospektive in der Albertina

Die Albertina widmet dem österreichischen Fotografen Alfred Seiland (*1952) eine Retrospektive mit rund 80 Werken. Seiland ist einer der ersten Fotografen in Österreich, der ausschließlich in Farbe arbeitet und sich auf die Spuren der Begründer der US-amerikanischen New Color Photography – Joel Meyerowitz, Stephen Shore, William Eggleston – begibt. Bis 7. Oktober!