machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

Tag: NHM

NHM Wien on tour: Ida 001 kommt zu Ihnen

Das Elektrolastenrad “Ida 001″, benannt nach der Wiener Naturforscherin Ida Pfeiffer, transportiert eine multimediale und partizipative (also zum Mitmachen anregende) Station, welche anregt bei Forschung mitzumachen und an gesellschaftlichen Diskussionen teilzunehmen. Zielpublikum sind nicht nur Kinder und Jugendliche in Schulen, sondern auch an öffentlichen Orten der Stadt und bei Forschungsfesten, Bibliotheken und bei Grätzeltreffpunkten.

NHM – Naturhistorisches Museum Wien

Das Museum ist täglich außer Dienstag von 9 bis 18.30 Uhr geöffnet. Für Details klicken Sie bitte den Button links! Notizen zur nächsten Ausstellung : Ablaufdatum – wenn aus Lebensmitteln Müll wird. Ab 18. November, eine Sonderausstellung in den vier Kabinetten und [...]

Naturhistorisches Museum und Digitalisierung

Das EU-Projekt „Synthesys+“ fördert unter anderem die Digitalisierung wissenschaftlicher Sammlungen, um naturwissenschaftliche Forschung zu unterstützen. Das Naturhistorische Museum Wien ist aktuell mit drei Projekten beteiligt und erfasst Fledermäuse, Nelken sowie Torfmoose in Datenbanken. 

Naturhistorisches Museum öffnet wieder!

Längst wieder geöffnet ist das NHM in Wien. Zu sehen sind die Dauerausstellungsräume im Hochparterre mir der Mineralogie und dem Meteoriten-Saal, die Geologie mit dem Sauriersaal, die Anthropologie, die Prähistorischen Schausäle mit der Venus von Willendorf und die erfolgreiche Sonderausstellung „Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft”.

Das Naturhistorische Museum online

Die Bestände, das sind allerdings über 30 Millionen Objekte, des NHM werden systematisch digitalisiert und können unter objekte.hhm-wien.ac.at angeschaut werden. Aber ein persönlicher Besuch im Museum am Maria-Theresienplatz in Wien wird genauso angeraten wieder nach Ostern! Klick auf den Button links!

International Asteroid Day

Das NHM Wien bietet, anlässlich des weltweiten Aktionstages der auf die Gefahren von Asteroideneinschlägen hinweist, ein Programm zum Thema Mikrometeoriten. Der Asteroid Day findet heuer zum dritten Mal statt.

Tag der Artenvielfalt im NHM

Am 22. Mai 2018 findet der Internationale Tag der Artenvielfalt statt, das Naturhistorische Museum Wien bietet zum Thema „Wie steht es um Österreichs Biodiversität“ ein umfassendes öffentliches Nachmittagsprogramm für Interessierte und Familien mit Kindern an. Bei der „Global Genome Biodiversity Network“-Konferenz (GGBN) von 22. bis 25. Mai [...]

Edelsteine in neuem Glanz im NHM

Die weltweit bekannte Edel- und Schmucksteinsammlung im historisch einmaligen Ambiente des Saals IV im Naturhistorischen Museums wurde im vergangenen Jahr renoviert, umgestaltet und auf den neuesten technischen Stand gebracht. Rund 2.000 Objekte sind wieder für Besucherinnen und Besucher zugänglich, auch Objekte zu verschiedenen Spezialthemen werden gezeigt.

Fotoausstellung im Naturhistorischen Museum

Ab 22. November 2017 stellt der bekannte österreichische Fotograf Manfred Baumann zum ersten Mal in einem Museum aus: Seine Ausstellung „Mustangs“ wird bis 11. Februar 2018 im Saal 50 des Naturhistorischen Museums Wien zu sehen sein. Der Starfotograf betrat mit „Mustangs“ neues Territorium. Er reiste nach Nevada (USA), um sich [...]

Sehenswerte Sonderausstellung im NHM

Woraus besteht das Universum? Was ist Dunkle Materie? Hat das Universum einen Anfang und ein Ende? Und: Was war vor dem Urknall? Fragen, die uns an die Grenzen unseres Wissens und unseres Vorstellungsvermögens führen, zum Teil beantwortet mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Teilchenphysik und Kosmologie, die in der Ausstellung anhand von faszinierenden Fotografien, beeindruckenden [...]