machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
Hotel Miramar
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt

Themen

Administration

Tag: Schallaburg

Schallaburg: Der Hände Werk

2019 lässt sich auf der Schallaburg mit allen Sinnen erleben, dass ein moderne Welt ohne altes und neues Handwerk, ohne die Geschicklichkeit unserer Hände nie denkbar wäre. Die Ausstellung wird erlesenes Handwerk präsentieren, erfinderisches Werkzeug und vergessene Geschichten aus dem handwerklichen Leben erzählen. 16.3. bis 3.11. 2019 in der Schallaburg

Der Hände Werk auf der Schallaburg

Die Austellung “Der Häde Werk” präsentiert einmalige Meistersücke, erfinderisches Werkzeug und erinnert an nahezu vergessene Geschichten handwerklichen Lebens. Die Schallaburg öffnet sich als kulturhistorische Schatzruhe, gefüllt mit handwerklichen Kostbarkeiten – jeder Raum erzählt eine spannende Geschichte. Bis zum 3. November zu besuchen!

Schallaburg: Byzanz und der Westen

2018 ruft die Schallaburg eine faszinierende Geschichte ins Gedächtnis. Sie handelt von Neugier und Vorurteilen, Gier und Faszination, von zwei Welten, die einander vertraut und doch in vielem so fremd waren. Es ist die Geschichte von Byzanz und dem Westen. Ausstellung noch bis 11.11. 2018. Mit über 400 Exponaten aus aller Welt u.a. aus dem [...]

“Islam” auf der Schallaburg bis November

Von 18. März bis 5. November 2017 präsentiert die Schallaburg die Ausstellung “Islam”. Ausgangspunkt sind Begegnungsräume von heute: Anhand vertrauter Situationen im täglichen Zusammenleben werden in acht Kapiteln u.a. in bewohnt, besprochen oder bekleidet aktuelle Fragen, historische Entwicklungen und unterschiedliche Sichtweisen in den Mittelpunkt gerückt. Im Austausch mit den Gästen schafft die Ausstellung einen Raum, [...]

Tag des Denkmals auf der Schallaburg

Was bedeutet es, die Schallaburg denkmalgerecht zu erhalten? Am Tag des Denkmals besteht für interessierte Besucher die einmalige Gelegenheit hinter die Kulissen zu blicken. Vor drei Jahren rief die Schallaburg ein Forschungsprojekt ins Leben, um die massiven Terrakottaelemente nach historischem Vorbild herzustellen und zu brennen. Josef Uiberlacher, Restaurator und Bildhauer, stellt [...]

Schallaburg: Die 70er – Damals war Zukunft

Die Ausstellung nähert sich in sieben Kapiteln wie „Bewegungen, Revolten, Widerstand”, „Kalte und heiße Kriege” oder „Alternativ leben” dieser politischen wie auch gesellschaftlich hitzigen Dekade. Die 70er waren eben eine Zeit der Krisen, der kalten und heißen Kriege.  Exponate und Objekte der 70er erzählen – auch – eine Geschichte der Gegenwart [...]

Christkindlmarkt auf der Schallaburg

Dank der mittlerweile 120 AusstellerInnen erwächst der Christkindlmarkt auf der Schallaburg heuer in vielerlei Hinsicht zu neuer Größe. Bereits auf dem Weg zum Eingangstor werden die Gäste des Renaissanceschlosses daher mit heißen Getränken, Mostbratl, einem kräftigen Suppentopf oder süßen Verführungen begrüßt. Im Empfangskomitee dürfen natürlich die Esel der Wachau Eselabenteuer aus Emmersdorf in der lebenden [...]

Kunst auf der Schallaburg

Von 15. bis 17. August finden im historischen Garten der Schallaburg erstmals die KUNST WERK TAGE statt, bei denen rund 90 DesignerInnen und KunsthandwerkerInnen aus Österreich und Deutschland ihre Werke präsentieren.

Spurensuche der Schallaburg

Die Schallaburg-Ausstellung „JUBEL & ELEND. Leben mit dem Großen Krieg 1914-1918“ von 29. März bis 9. November 2014 soll hundert Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs durch die Beleuchtung individueller Schicksale und Lebenswelten vollkommen neue Perspektiven auf die historischen Ereignisse werfen. Damit dies gelingt, führt das Ludwig Boltzmann-Institut für Kriegsfolgen-Forschung im Auftrag der Abteilung Kunst [...]