machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
Hotel Miramar
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt

Themen

Administration

Tag: Steyr

Komische Bräuche – ziemliche Schäden

Das Stehlen des Maibaums ist ein eher dummer Brauch, so geschehen in Weitra vor zwei Jahren. Zur Vermeidung hat diesmal ein verantwortlicher Feuerwehrmann sein Auto so geparkt, dass man nicht zum Maibaum gelangen konnte. Seine vier Reifen waren am nächsten Morgen kaputt. In Steyr wurde heuer der Maibaum gestohlen, zersägt, aber leider auch die Verankerung [...]

Steyr mit neuem Stadtplatz LEO, ohne Maibaum

Der Markt rund um den Leopoldbrunnen auf dem Stadtplatz in Steyr feiert Premiere am Wochenende mit dem Genussfest das am 24. Mai nachmittags und am 25. Mai ganztags Gäste und Einwohner Steyrs erfreuen soll. Ochsenbraterei, Landesmostfest, Volksmusikgruppen aus dem Enns- und Steyrtal und ein Kinderprogramm sind nur einige Programmpunkte!

Steyr eine der “Kleinen Historischen Städte”

Schatzkammer Steyr – ein OÖ-Besuchermagnet

Das beste touristische Ergebnis jeher wird aus Steyr gemeldet und munter macht die umtriebige Tourismusstelle in Steyr weiter: An Samstagen begeben sich Besucher auf eine besondere kulturelle Spurensuche durch die Steyrer Innenstadt unter wechselndem Mott. Diesmal: „Im Revier des Steyrer Panthers“ .

Krippen aus aller Welt

Bis 6. Jänner ist täglich die interessante Krippen- schau in Steinbach/Steyr von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Mit Klick aufs Foto bekommt man detaillierte Infos! Mit mehr als 500 Krippen aus nahezu 100 Ländern zählt die Sammlung Pils zu den größten Schätzen im europäischen Raum. Figuren aus verschiedenen Materialien, in verschiedenen Techniken, sowie vielfältige begleitende [...]

Adventauftakt in der Christkindlstadt Steyr

Ganz im Zeichen des Jubiläumsjahrs „200 Jahre Stille Nacht“ startet die Adventsaison in der Christkindlstadt Steyr. Der Buchdrucker Joseph Greis, der unter der Adresse Grünmarkt 7 in Steyr eine Buchhandelskonzession innehatte, vervielfältigte erstmals im Jahr 1828 in einem Liederheft die Komposition von Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr. Ein weiterer Grund Steyr jetzt zu besuchen! [...]

Das Kult-Musical „Chicago“ in Steyr

Das Musikfestival Steyr wurde am 28. Juli eröffnet und ist bis 11. August 2018 in seiner 24. Spielsaison. Im Zentrum des Festivalprogramms steht die jährliche Eigenproduktion, bei der Intendant Karl-Michael Ebner nach den fulminanten Erfolgen der vergangenen Jahre erneut auf einen Klassiker des U.S.-amerikanischen Musicals setzt. Klicken Sie bitte auf den Button links!

1920er Jahre im Steyrer Burggraben

Das Musical spielt im “Chicago” der 1920er Jahre: Die Nachtclubsängerin Roxie Hart ermordet ihren Liebhaber. Im Gefängnis lernt sie die korrupte Mama Morton und Velma Kelly kennen. Velma, ebenfalls Tänzerin und Medienstar, plant die Fortsetzung ihrer Karriere nach ihrer Freilassung…. Und spannend gehts weiter in Steyr am:  Do, 9.8., Fr, 10.8. und Sa, 11.8.

Museum Arbeitswelt in Steyr

Erzählt wird im Museum Arbeitswelt vom gesellschaftlichen Umgang mit Lebensrisiken wie Krankheit, Alter und Arbeitslosigkeit. Die Zeitreise beginnt mit der „Arbeiterfrage“ des 19. Jahrhunderts, die den Anstoß zur Errichtung eines staatlichen Versicherungssystems gab. Politische Auseinandersetzungen begleiteten die Entwicklung von Beginn an. Kranken-, Pensions- und Arbeitslosenversicherung, Arbeitsrecht und Kinderbetreuungsgeld – [...]

Das war die Fledermaus in Steyr

Fledermaus, die weltweit bekannteste Operette wurde vor Jahren im Schloßgraben zu Steyr neu aufgelegt. Heuer gibt es ab sofort das amerikanische Musical Chicago, über die Premiere werden wir berichten. Mit einer Einwohnerzahl fast 3 Millionen Menschen war die Stadt früher ein Siedepunkt für kulturelle  Auseinandersetzunfgen. Klick auf das Foto!