machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partner

Burgtheater Wien
Hotel Miramar
KHS-Stadt Schärding
Leopold Museum
Steyr am Nationalpark
Theater an der Wien
Theater in der Josefstadt

Themen

Administration

Tag: Steyr

Das war die Fledermaus in Steyr

Fledermaus, die weltweit bekannteste Operette wurde vor Jahren im Schloßgraben zu Steyr neu aufgelegt. Heuer gibt es ab sofort das amerikanische Musical Chicago, über die Premiere werden wir berichten. Mit einer Einwohnerzahl fast 3 Millionen Menschen war die Stadt früher ein Siedepunkt für kulturelle  Auseinandersetzunfgen. Klick auf das Foto!

Steyr am Nationalpark, ein Gästemagnet

2017 war Steyr die einzige Europäische Reformationsstadt in Oberösterreich. Die Sonderausstellung im Stadtmuseum besuchten 4.476 Gäste. 2017 begleiteten die Steyrer Stadtführer und Nachtwächter knapp 17.000 Gäste durch Steyr und brachten ihnen die spannende Vergangenheit und Gegenwart näher und das Ausstellungsangebot in der Schlossgalerie lockte über 8.000 Besucher an. Mit der Steyrtalbahn erkundeten knapp 21.000 Nostalgiefans [...]

Industriestandort Steyr am Nationalpark

2016 war für BMW Steyr ein Rekordjahr, erstens gibt es Umsatzsteigerung von 2,4% auf 3,9 Mrd. Euro. Zweitens verzeichnet BMW ein Absatzplus in Österreich um 16% und drittens wurden auch mehr Dieselfahrzeuge verkauft. Steyr am Nationalpark ist daher auch eine Stadt für Kongresse und Wirtschaftsmeetings. In Steyr werden aber auch jetzt schon Benzinmotoren für BMW-Hybridmodelle [...]

Erlebnisbahn im Weihnachtsmuseum von Steyr

Das 1. Österreichische Weihnachtsmuseum in Steyr zeigt 14 000 Stück Christbaumschmuck aus der Sammlung Elfriede Kreuzberger nur mehr bis anfangs Jänner. Die sehenswerte Ausstellung ist ein Highlight für die Weihnachtszeit und eine Fahrt mit der kuriosen Einschienenbahn über mehrere Geschoße des Hauses ist ein Erlebnis á la Weihnachts-Geisterbahn. Steyr muss man jetzt besuchen!

Christkindlstadt Steyr

Was gibt es Schöneres, als einen vorweihnachtlichen Besuch in jener Stadt in der das „Christkindl“ wohnt. Zwei Oldtimer Postbusse aus den 50er Jahren bringen seit 20 Jahren Besucher in den Wallfahrtsort Christkindl, eines der Zentren im Steyrer Weihnachtsgeschehen. Klick aufs Foto der Historischen Stadt Steyr.

103 Jahre Steyrer Kripperl

Die Historische Stadt Steyr am Nationalpark hält in der Vorweihnachtszeit das Kripperl mit täglichen Aufführungen für die Besucher bereit.  Das letzte bekannte Stabpuppentheater im deutschsprachigen Raum zeigt Szenen aus dem Handwerk und Gewerbe, den weltlichen Geschehnissen in Steyr zur Biedermeierzeit und rund um Weihnachten.

Liebe, Laster und Leidenschaft in Steyr

Allerlei leidenschaftliche Szenen haben sich in der Welt der Arbeiter wie auch der Bürger und Adeligen in Steyr abgespielt. Und auch das Laster hatte im immer ein Plätzchen. „Liebe, Laster, Leidenschaft“ – füllte damals wie heute die Klatschspalten der Boulevardzeitungen und ist daher ein unerschöpfliches Thema für einen „liebevollen“ und kurzweiligen Stadtrundgang [...]

Steyrer Tiergarten, na sowas….

Die Altstadt von Steyr ist voll mit Tierdarstellungen, der Löwe, der Krebs, das Einhorn oder der Hund, um nur einige zu nennen. Aber wieso tauchen diese Wesen auf? Was steckt dahinter? Gibt es den Steyrer Panther auch in der Natur? Kannten die Bürger von Steyr überhaupt ein Nashorn oder einen Elefanten? [...]

Stollen der Erinnerung – Steyr am Nationalpark

Wenige Meter vom Museum Arbeitswelt entfernt zeigt die Ausstellung das zerstörerische Zusammenspiel zwischen nationalsozialistischer Eroberungspolitik, Rüstungsindustrie, Zwangsarbeit und systematischer Vernichtung menschlichen Lebens. Implementiert in einem ehemaligen Luftschutzbunker, thematisiert der „Stollen der Erinnerung“ die Geschichte Steyrs zur Zeit des Nationalsozialismus.

Erste europäische Stadt mit elektrischem Licht

Zur Landesausstellung zum Thema Elektrik, 1984, wurde Steyr als erste europäische Stadt mit elektrischem Straßenlicht ausgestattet.  Josef Werndl, als der “König von Steyr” benannt, hatte für die Elektrifizierung der Stadt gesorgt, nachdem er bereits eine Waffenfabrik in Oberletten bei Steyr gegründet hatte. Für die Radler ist die Entwicklung des Waffenrades interessant, das seit 1894 etwa [...]