machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

Tiergarten Schönbrunn wird 270 Jahre alt

Im Jahr 1752 von Kaiser Franz I. Stephan und seiner Gemahlin Maria Theresia als Menagerie mit 12 kreisförmig um den Kaiserpavillon angelegten Tierlogen gegründet, feiert der älteste Tiergarten der Welt 2022 sein 270-jähriges Bestehen. Nachdem der Tiergarten in beiden Weltkriegen schwer beschädigt wurde, erstrahlt er heute, nach der Ausgliederung aus der Bundesverwaltung im Jahr 1991, dank dem unermüdlichen Einsatz der vorherigen Tiergarten- direktoren Helmut Pechlaner und Dagmar Schratter in neuem Glanz. Seit 1996 ist der Tiergarten Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Schönbrunn, seit 2020 wird er unter der Leitung von Stephan Hering-Hagenbeck geführt. Der Tiergarten Schönbrunn ist nach dem Schloss Schönbrunn die zweitmeistbesuchte Sehenswürdigkeit des Landes.