machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

sense territory im DISTRICT4art

Ab 04. November präsentiert Gerhard Fresacher unter dem Titel sense territory im DISTRICT4art aktuelle Arbeiten und unternimmt dabei den Versuch die Poesie seines Alltags zu fassen. Gerhard Fresacher arbeitet medienübergreifend und interdisziplinär. Seine Arbeiten überschreiten die Grenzen der Malerei um in Videoarbeiten und Performances wieder aufgegriffen und transformiert zu werden. In ihrer Dichte und Vielschichtigkeit erzeugen sie ein Narrativ, welches in seinen Inszenierungen um den Faktor Zeit erweitert wird. So erwidert er seine gezeichneten und gemalten Welten durch abstrakte Bilder und führt sie weiter in performative Werke, die methodisch mit seiner Malerei in Verbindung stehen.