machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

Archive for 'Reise Ausland'

20 Jahre Würth Museum in Schwäbisch Hall

Auf dem aufgelassenen Gelände der ehemaligen Löwenbrauerei errichtet, präsentiert sich seit 2001 die private, von der Adolf Würth GmbH & Co. KG getragene Kunsthalle Würth als weltoffenes Haus mit entsprechend abwechslungsreichem Programm. Neben eindrucksvollen kulturellen Erlebnissen bietet sie eine unverwechselbare Architektur, derzeit eine Menge Ausstellungsstücke aus dem Kunst- historischen Museum Wien: Leonhard Kern und [...]

Baden-Badener Christkindelsmarkt

Wenn die ganze Innenstadt einem Weihnachtsmarkt gleicht, dann ist man in Baden-Baden. Für bestimmte Marktbereiche gibt es Corona-Sicherheitsauflagen, für den Großteil der Innenstadt gelten solche nicht. Die alten teils prachtvollen Bauten in der Stadt verleihen alleine schon einen erhabenen Anblick, wenn dann diverser Weihnachtsschmuck oder spezielle Beleuchtung beeindruckt, dann ist Baden-Baden eben mitten in der [...]

Schokolade, Kunst, Museum, Waldenburg: Ritter

Das Museum Ritter präsentiert Sammlungsstücke zur Linie in der abstrakten Kunst aus der Sammlung Marli Hoppe-Ritter. Um Schokolade geht es nicht, wohl aber um Konstruktionslinien und Linienraster und um Quadrate, welche verdächtig an die Ritter Schokoladen erinnern. Also wurde angeschafft, was an die Schoko-Tafeln erinnert? Viele der über 80 Werke werden zum ersten Mal gezeigt, [...]

Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe

Aus einer ehemaligen Waffen-und Munitionsfabrik entwickelte sich schrittweise dieses europaweit bekannte Museum für Medientechnologie, eine Hochschule wurde eingerichtet, wechselnde Ausstellungen ergänzen! Seit 1999 ist der 1944 in der Ukraine geborene Künstler Direktor, Kurator und Ideengeber hie in Karlsruhe im ZKM.

Stuttgart mit der Stuttcard

Stuttgart ist die Hauptstadt des südwestdeutschen Bundeslands Baden-Württemberg. Der Name be-deutete ursprünglich Pferdegarten. Mercedes-Benz als auch Porsche haben hier ihren Hauptsitz und betreiben eigene sehenswerte Museen. Darüber werden wir im Sommer noch berichten. Spätestens ab Fertigstellung des neuen Bahnhofs und der damit verbundenen Bauarbeiten in und um der Stadt wird Stuttgart einen Besuch [...]

Stuttgart: Weihnachtstrubel ohne Glühweinduft

Die vorweihnachtliche Geschäftigkeit hat trotz G2 -Vorschriften in der Stadt nicht nachgelassen, wenngleich manche Buden verschlossen dastehen, der Glühweinduft in den Straßen fehlt und auch kein Jingle Bell erklingt. Vereinzelt machen Straßenmusiker Stimmung und auch Restaurants dürfen besucht werden. Wenn nicht jetzt im Advent, so im Frühjahr oder doch zu den nächsten Weihnachten, Stuttgart ist [...]

Deutsche Weihnachtsmärkte teils geschlossen!

Heimelige Weihnachtsatmosphäre, aber kaum Besucher. Das bringt Corona für viele deutsche Weihnachtsmärkte mit 2G+ Regel. Also aktuell getestet für den  Besuch. Leider werden aber sowieso die meisten Weihnachtsmärkte in Deutschland wieder geschlossen!  Einige sind auch wegen Corona bis Mitte Dezember geschlossen! Wenn heuer nicht mehr dann wieder im nächsten Jahr! Foto aus Schwäbisch Hall, einer [...]

Technik Museum Speyer – beeindruckend

Wir werden einmal mehr im nächsten Jahr dazu berichten, ein Kurzbesuch im Museum ist ein Highlight des Tages. Die Raumfahrt wird erklärt, die Anfänge des Automobils gezeigt und lässt die Herzen der Oldtimer- Liebhaber höher schlagen. Nicht vergessen sei der romanische Dom, der wohl seine Ursprünge vor 900 Jahren hat, zu besuchen, ein Erlebnis.

Bayerische Landesausstellung in Regensburg nur mit aktuellem Test!

In seinem Museum am Donaumarkt in Regensburg veranstaltet das Haus der Bayerischen Geschichte zusammen mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm der Stadt Regensburg bis 16. Januar 2022 die Bayerische Landesausstellung 2021 „Götterdämmerung II – Die letzten Monarchen“. Ergänzt wird die Ausstellung durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Nähere Infos dazu finden Sie mit Klick auf den Button.

Schloss in Heidelberg – ewiger Tourismusrenner

Selbst bei schlechtem Wetter und in Corona-Zeiten ist das Heidelberger Schloss gut besucht. Besser gesagt, was davon übrig geblieben ist, denn die riesige Festungsanlage ist ja überwiegend freiliegend, weil zerstört. Die Studentenstadt Heidelberg lädt natürlich auch zu Weihnachtsmärkten ein, aber eben mit 2G+ und somit schwach besucht.