machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

Tag: Augarten

300 Jahre Porzellanmanufaktur Augarten

Das ehemalige kaiserliche Lustgebäude im Augarten, in dem die Wiener Porzellanmanufaktur seit ihrer Wiedereröffnung im Jahr 1923 untergebracht ist, zeigt sich in neuem Glanz und beherbergt auch das Porzellanmuseum mit einer großartigen Ausstellung “Ewig Schön” zu den vergangenen 300 Jahren!

300 Jahre Augarten Porzellan

Vor 300 Jahren wurde etwa 8 Jahre nach Meissen die Prozellanmanufaktur in Wien in der Rossau gegründet und dann in der Porzellangasse angesiedelt. diese 300 Jahre Geschichte wird nicht nur gefeiert sondern auch in einer neugestalteten Ausstellung gezeigt. Jetzt im Porzellanmuseum im Augarten, hingehen und anschauen!

Silent Music im Augarten

Die Sommermusikreihe des Aktionsradius Wien, lädt auch 2017 zum sonntäglichen Chill-Out in den Bunkerei-Gastgarten. An 6 Sonntagen, vom 25. Juni bis zum 30. Juli, bringen Weltmusikformationen eine beschwingte, musikalische Vielfalt in den Augarten, jeweils ab 18.00 Uhr! Bei Schönwetter im Gastgarten, bei Schlechtwetter eventuell indoor im Bunker – bitte vorher anrufen: Tel. 0676-972 43 70. Eintritt frei, Künstler*innenspenden erbeten! 

Eröffnung 2. Juni 2017 im TBA21–Augarten

“Tidalectics” betrachtet die Welt aus der Perspektive der Meere und unternimmt den Versuch, eine alternative Form der Auseinandersetzung mit ozeanischen Lebensräumen zu entwerfen. Gelöst von einer im Festland verankerten Denk- und Daseinsweise, reflektiert die Ausstellung das rhythmische Fließen des Wassers und den unaufhörlichen Wechsel der Gezeiten.

Feines Porzellan – Hohe Politik: 1814-1815

Die neue Sonderausstellung des Porzellanmuseums im Augarten beleuchtet einen besonderen Aspekt der Diplomatie während des Wiener Kongresses der Jahre 1814-1815. Porzellanmuseum im Schloss Augarten, Montag bis Samstag, 10.00 bis 18.00 Uhr.