machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

Tirol und Ischgl soll nun endlich geklärt werden

Das Land Tirol hat wahrscheinlich zu spät auf die Coronavirus-Krise reagiert und die Lifte und Bars zu spät gesperrt. Daran sind die Tiroler Verantwortlichen schuld!  Bereits vor den Wirtschaftskammerwahlen in der ersten Märzwoche gab es ein Treffen der Wirtschaftselite Tirols mit Sebastian Kurz. Ob und was man damals bereits über Erkrankungen in Ischgl wußte ist nicht bekannt. Hunderte Ansteckungen europaweit haben ihre Ursache in Tirol. Das Besuchsverbot in den Tiroler Spitälern wird endlich gelockert. Kranke durften monatelang in Tirol nicht besucht werden!

Hongkong wieder im Aufstand

Die wunderschöne Stadt in China kommt nicht zur Ruhe! Die kommunistische Zentralregierung in Peking will Vereinbarungen bezüglich der relativen Selbständigkeit der Stadt nicht einhalten und ein Sicherheitsgesetz verabschieden, das Demons-trationen verhindert und die demokratischen Kräfte in Hongkong vor der Wahl im September einschüchtert!

Tiananmen-Platz, China ermordete Hunderte!

Am 4. Juni jährt sich wieder das Massaker auf dem Tiananmen-Platz in Peking, dort unterdrückt China jegliche Form öffentlichen Gedenkens daran. Schon im Vorfeld wurden Aktivisten der Demokratiebewegung unter Hausarrest gestellt oder zu Urlaubsaufenthalten auf dem Land gezwungen. Auf dem Tiananmen-Platz selbst wurde die Polizeipräsenz verstärkt. Nur Hongkong widersetzt sich: Dort versammeln sich jedes Jahr Zehntausende, um an die Toten zu erinnern. Die Familien der Opfer fordern erneut eine Aufarbeitung der blutigen Niederschlagung der Demokratiebewegung 1989.

Wien – “Grünste Stadt der Welt”

Wien ist im Ranking „The World’s 10 Greenest Cities 2020“ zur „grünsten Stadt der Welt“ gekürt worden, wie das Rathaus heute bekanntgegeben hat. Dahinter folgen München, Berlin und Madrid. Das ist nicht politisch gemeint, denn da wären wir nicht obenauf, bei Bewertung der Leistungen der Grünen in Wien und im Bund.

Seit 100 Jahren Gemeindewohnungen….

Aber nicht in Wien, sondern in Böckstein, aber mit Jugendstil Architektur. Was es so alles in Österreich zu entdecken gibt, am Ende des Gasteinertals etwa eine ehemalige Arbeitersiedlung im heute schönsten Teil des Tales. Besuchenswert ist der Bergbauort wegen des Montanmuseums und des Bergwerks Radhausberg auf 1900 m mit dem Hieronymusstollen, das die Geschichte des Goldabbaus dokumentiert. Read more »

Für jeden etwas dabei: Das Edelweiss

Die Rede ist vom kürzlich um 40 Mio Euro erweiterten Hotel mit 400 Betten in Großarl, zwischen den beiden Bergbahn-Talstationen und nur eine Autostunde von Salzburg entfernt. Also es gibt eine Kinderbetreuung ganztags, Kinder- Wasserrutschen, eine Familiensauna, ebenso wie Saunen nur für Erwachsene, ein Hallenbad, aber auch einen infinity-pool nur für Erwachsenen, und, und, klicken Sie auf den Button rechts oben: Das Edelweiss

Eistee selbst gemacht! Sommerhit!

Eistee selber zu machen ist so einfach und die Vielfalt ist riesig und im Sommer schmeckt Eistee am besten. Jedes Rezept ist mit Foto, nicht so knallesüß wie die gekauften Produkte, sondern leicht oder gar nicht gezuckert, dafür voller Frucht- und Kräutergeschmack.

Maskenpflicht gößtenteils aufgehoben,…..

Quadratmeterbeschränkungen in Kirchen aufgehoben, zurück zur alten Normalität! Spät aber doch gehts zurück zur Normalität und eine neue wollen wir nicht. Wir müssen weiterhin mit dem Corona Virus leben, bzw. zu leben lernen. Abstand halten, Hände waschen, Vorsicht aber keine Panik und vor allem keine Panikmache. Covid 19 verfolgt uns wie Krebs, Aids oder die Grippe!

Maria Alm sperrt wieder auf, schon recht bald!

Österreich-Urlaub ist angesagt. Nicht weil es die Regierung so sagt, die sagt uns viel? Nein Österreich hat unglaublich viel zu bieten. Etwa Maria Alm, die Hochkönig-Region, Natur pur im Sommer und natürlich gute Hotels. Ab 29.5. ist das SEPP wieder geöffnet, ein charmantes Haus mit Extravaganz und lässiger Gemütlichkeit. Und ab 11.6. ist das EDER wieder offen, darüber werden wir im Sommer berichten!

Reisen wieder möglich, sofort und…

nicht erst in zwei Wochen. Langsam ist es vorbei mit den unverständlichen 2-Wochen Takten, denn entweder die Zahlen sprechen für einen Fortschritt, jetzt und nicht erst in zwei Wochen, denn da könnte es wieder anders sein. Die Maßnahmen der Bundesregierung sollten vor 3 Monaten starten und nicht später. Und langsam enden seit zwei Monaten und nicht später!