machdichSCHLAU

Site menu:

Site search

Partners

Themen

Administration

Tag: München

Residenz-Schatzkammer-Cuvillies-Theater

Das Cuvillies-Theater in der Münchner Residenz hat eine bewegte Geschichte, welche zu erfahren eigentlich nur nachgelesen werden kann. Es ist in Betrieb mit abwechslungsreichem Programm, kann aber auch nachmittags besichtigt werden. Das Cuvilliés-Theater wird als das bedeutendste Rokokotheater Deutschlands bezeichnet. Es befand sich vor dem Zweiten Weltkrieg an der Stelle des heutigen Residenztheaters und wurde nun in den [...]

München und die Alte Pinakothek

Das Gebäude wurde 1836 eröffnet um die Sammlung der Wittelsbacher zu beherbergen. Im letzten Krieg verursachten Bomben gewaltige Schäden, dennoch erstrahlt das Museum im Glanz alter und neuerer Meister wieder und lädt den München-Besucher zu einem unvergesslichen Besuch ein. Mit dem München City Pass ist der Eintritt sogar frei, mit Klick aufs Foto gelangt man [...]

Wien West nach München Ost in 4 Stunden

>Ab sofort hat WESTtbahn bis zu 4 Verbindungen nach München. Der Halt in München Ost bringt Vorteile rasch in die S-Bahn zum Flughafen umzusteigen und angesichts der “ewigen” Umbauarbeiten am Hauptbahnhof München diese Gegend zu vermeiden. Ist doch dieses Viertel um den Hauptbahnhof München ein solches, das durch Bauarbeiten und wenig Attraktivität mehrfach aufgefallen ist.

Zeit für München – Zeit für Brauchtum

München versteht sich als Metropole zwischen Tradition und Moderne. In der Großstadt hat sich eine eigenständige Traditionskultur entwickelt. Das Münchner Brauchtum, die städtischen Feste nd Märkte haben so einen ganz eigenen Flair und sind von urbaner Geschichte und Traditionen des Hand- werks und des Bürgertums stärker geprägt, als von ländlichen Sitten. Heuer gibt es wieder [...]

Traditioneller Viktualienmarkt in München

Das nächste Fest auf dem Viktualienmarkt ist das Brunnenfest. Am ersten Dienstag im August wird der Gärtnertag abgehalten, dessen Ursprung liegt im 17. Jahrhundert. Prachtvoll geschmückte Obst-, Gemüse- und Blumenwagen ziehen, von mehreren Musikkapellen begleitet, vom Viktualienmarkt bis zum Hofbräuhaus. Dabei werden Blumen und Gemüse an die Zuschauerinnen und Zuschauer verschenkt.